Das Orff-Zentrum München ist unter bestimmten Voraussetzungen ab 8.3.2021 für den Benutzerverkehr geöffnet. (Stand: 23.04.2021)

+49 89 288 105 0

Rufen Sie uns an

Logo Orff-Zentrum München

Mo - Fr: 9 - 13.30 Uhr

und nach Vereinbarung

a


10. Juli 2021, 18.00 Uhr
Kloster Andechs, Florian-Stadl
De temporum fine comoedia – Das Spiel vom Ende der Zeiten
szenische Aufführung

Hans-Sachs-Chor Nürnberg e. V. (Einstudierung: Guido Johannes Rumstadt) – Kinder- und Jugendkantoreien der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Nürnberg (Einstudierung: Matthias Stubenvoll)
Solistinnen: u. a. Rachel Alosno – Alina Dragnea – Rafaela Fernandes
Solisten: u.a. Sibrand Basa – Marlo Honselmann – Gustavo Müller
Sinfonieorchester der Hochschule für Musik Nürnberg
Guido Johannes Rumstadt (Musikalische Leitung)
Rainer Kotzian (Regie)
Lena Scheerer (Bühnenbild und Kostüme)
Thomas Schlegel (Licht)

Aufführung im Rahmen des Orff-Festivals Andechs-Ammersee 2021 / Gastspiel von Hans-Sachs-Chor Nürnberg e. V. und Hochschule für Musik Nürnberg

https://www.orff-festival.com/de-temporum-fine-comoedia/