Deutschland

Die Kluge (Reduzierte Fassung für 15 Instrumentalisten von Wilfried Hiller und Paul Leonard Schäffer) (Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben / szenisch / Europa / Deutschland / München)

Carl_Orff_Die_Kluge_2020_Europa_München_Gärtnerplatztheater


Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben
Die Kluge – Die Geschichte von dem König und der klugen Frau (Reduzierte Fassung für 15 Instrumentalisten von Wilfried Hiller und Paul Leonard Schäffer)
München, Staatstheater am Gärtnerplatz
szenische Aufführung

Matija Meić (Der König) – Levente Páll (alternierend mit Christoph Seidl) (Der Bauer) – Jennifer O’Loughlin (Des Bauern Tochter) – Martin Hausberg (Der Kerkermeister) – Juan Carlos Falcón (Der Mann mit dem Esel) – Daniel Gutmann (Der Mann mit dem Maulesel) – Gyula Rab (Erster Strolch) – Stefan Bischoff (Zweiter Strolch) – Thomas Hohenberger (alternierend mit Holger Ohlmann) (Dritter Strolch)
Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Andreas Kowalewitz (alternierend mit Oleg Ptashnikov) (Musikalische Leitung)
Lukas Wachernig (Regie)
Stephanie Thurmair (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.gaertnerplatztheater.de/de/produktionen/kluge.html?ID_Vorstellung=2093

Astutuli (Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben / szenisch / Puppentheater mit Schauspielern / Europa / Deutschland / München)

Carl_Orff_Astutuli_Europa_Deutschland_München_2020

Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben
München, Münchner Marionettentheater
Astutuli
szenische Aufführung mit Live-Musik

Winfried Frey (Der fremde Gagler)
Ensemble des Münchner Marionettentheaters

https://www.muema-theater.de/

Carmina Burana (03.09.2021 / konzertant / Europa / Deutschland / Bad Elster)

Carl_Orff_Carmina_Burana_Europa_Deutschland_Bad_Elster_2020

03.09.2021, 19.30 Uhr
Bad Elster (Deutschland), NaturTheater Bad Elster
Carmina Burana
konzertante Aufführung

Solistin und Solisten der Landesbühnen Sachsen
Chor der Landesbühnen Sachsen – Singakademie Dresden
Elbland Philharmonie Sachsen

Florian Merz (Musikalische Leitung)

https://www.eventim.de/artist/naturtheater-bad-elster/carmina-burana-naturtheater-bad-elster-2511403/

Carmina Burana (2021 / konzertant / Europa / Deutschland / Neuburg an der Donau)

Carl Orff Carmina Burana Europa Deutschland Neuburg_an_der_Donau 2020


2021 (Aufführungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Neuburg an der Donau (Deutschland), Karlsplatz
Carmina Burana
konzertante Aufführung

Neuburger Liederkranz –Neuburger Madrigalchor – Chor Windrose e. V. Neuburg
Kammerorchester Dieter Sauer, Pfaffenhofen – Stadtkapelle Neuburg an der Donau e. V.

Martin Göbel oder Alexander Haninger (Musikalische Leitung)

Freilichtaufführung

https://www.donaukurier.de/lokales/neuburg/Carmina-Burana-mit-100-Saengern-am-Karlsplatz;art1763,4490445

Weltenzauberer Carl Orff (08.10.2021, 13.11.2021 / musikalischer Spaziergang / Europa / Deutschland / München)

Carl_Orff_Musikspaziergang

08.10.2021 (16.00 Uhr), 13.11.2021 (16.00 Uhr)
München, Eingang Hotel Bayerischer Hof am Promenadeplatz
Weltenzauberer Carl Orff
musikalischer Spaziergang

Marlies Lüpke, Musikhistorikerin (Leitung)

Führungsdauer jeweils 90 Minuten

https://musikspaziergang.de/events/weltenzauberer-carl-orff/

Astutuli (2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Passau)

2021 (genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Passau, wahrscheinlich Innenhof des Nikolaklosters
Astutuli
szenische Aufführung

Passauer Universitätsorchester
Veronika Jetter und Klaus Wittmann (Leitung)

Abschlusspräsentation Projektseminar des Fachbereichs Musikpädagogik der Universität Passau

https://www.phil.uni-passau.de/fileadmin/dokumente/fakultaeten/phil/lehrstuehle/schellberg/Aushang_Orff_Seminar_2.pdf

Carmina Burana (05.08.2022 / szenisch / Europa / Deutschland / Kaltenberg)

05.08.2022
Kaltenberg, Arena des Schlosses Kaltenberg
Carmina Burana 
szenische Aufführung (als Pferdechoreografie unter dem Titel Carmina Burana Cavallo)

Mendelssohn Vocalensemble Marktoberdorf – Tölzer Knabenchor
Philharmonie Salzburg
Portugiesische Hofreitschule
Elisabeth Fuchs (Musikalische Leitung)
Katrin Stolz und Jörg Thurow (Konzeption und Choreografie)

Freilichtaufführung

weiterer Programmpunkt
Quadro Nuevo

https://www.orff-festival.com/wp-content/uploads/2021/05/Flyer_Orff_Festival_2021.pdf

Schwebend, leuchtend, furios - neue und neueste Orchesterwerke von Komponistinnen (Herbst 2021 / Konzert mit Musik von Gunild Keetman / Europa / Deutschland / München)

Herbst 2021 (Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
München, Carl-Orff-Saal im Kulturzentrum am Gasteig
Schwebend, leuchtend, furios – neue und neueste Orchesterwerke von Komponistinnen
Konzert

Werke von Gloria Coates, Dorothee Eberhardt, Dorothea Hofmann, Gunild Keetman, Manuela Kerer, Vivienne Olive und Katrin Schweiger
Peter Pichler (Trautonium) – Rainbow Sound Orchestra Munich – Frauenorchesterprojekt Berlin – Orchesterverein Kempten
Mary Ellen Kitchens, Melissa Panlasigui, Alexander Strauch (Musikalische Leitung)

Konzertmatinee im Rahmen der Konferenz „Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute / Kooperation mit dem Orff-Zentrum München / Musik u. a. von Gunild Keetman

http://www.musica-femina-muenchen.de/

Der Titan & der Altbayer (05.08.2021 / konzertant / Europa / Deutschland / Feldafing)

​​

05.08.2021, 20.00 Uhr (wahlweise ab 18.00 Uhr mit 3-Gänge-Menü)
Feldafing, Hotel Kaiserin Elisabeth
Der Titan & der Altbayer
Konzert oder Galadinner mit Konzert

Rebekka Hartmann (Violine) – Margarita Oganesjan (Klavier)

Programmpunkte
Ludwig van Beethoven: Sonate für Violine und Klavier F-Dur (op. 24, sog. „Frühlingssonate“)
Ludwig van Beethoven: Sonate für Violine und Klavier c-moll (op. 30,2)
Gunild Keetman/Carl Orff: Gassenhauer nach Hans Neusiedler (bearb. für Violine und Klavier)
Jean-Philippe Rameau: Pièces de Clavecin (Bearb. für Violine und Klavier von Eugène-Auguste Ysaÿe)

https://www.orff-festival.com/der-titan-der-altbayer-2021/

Tanzende Faune (21.07.2021, 22.07.2021 / szenisch) / Ein Tag mit Ludwig van B. und Carl O. (31.07.2021 / konzertant) / Die Bernauerin (30.07.2021, 01.08.2021, 05.08.2021, 06.08.2021, 07.08.2021, 08.08.2021 / szenisch) / Astutuli und Die Bernauerin (24.10.2021 / szenische Lesungen) (Europa / Deutschland / Andechs)

24.10.2021, 15.00 Uhr und ggf. 19.00 Uhr
Andechs, Herzog Albrecht Zimmer im Fürstentrakt des Klosters Andechs
Astutuli
und Die Bernauerin
szenische Lesungen
Klaus Wittmann (Rezitator)

https://www.klaus-wittmann.com/

______________________________________________________________________________

 

31.07.2021, 16.00 Uhr
Kloster Andechs, Florian-Stadl / Bibliothekssaal / Pferdestall / Wallfahrtskirche / Klosterwirtschaft
Ein Tag mit Ludwig van B. und Carl O.
Kammermusiktag an diversen Veranstaltungsorten

Lika Bibileishvili (Klavier) – Margarita Oganesjan (Klavier) – Henschel-Quartett

Programmpunkte
Sonaten, Duos & Trios, Quartette der beiden Komponisten sowie eine Auftragsuraufführung von Vladimir Genin

Aufführung im Rahmen des Orff-Festival Andechs-Ammersee 2021

https://www.orff-festival.com/ein-tag-mit-ludwig-der-bayer-2021/

_____________________________________________________________________________

30.07.2021 (19.30 Uhr), 01.08.2021 (19.00 Uhr), 06.08.2021 (19.00 Uhr), 07.08.2021 (19.00 Uhr), 08.08.2021 (15.00 Uhr)
Kloster Andechs, Florian-Stadl
Die Bernauerin (für Kammerorchester bearbeitet von Paul Schäffer)
szenische Aufführung

Anna Maria Sturm (Agnes Bernauerin) – Pia Kolb (N. N.) – Magnus Dietrich (N. N.) – Jürgen Fischer (N. N.) – Michael Grimm (N. N.) – Thomas J. Heim (N. N.) – Max Pfnür (N. N. ) – Pirmin Sedlmeier (N. N.) – Peter Weiß (N. N.)
Chor des Orff Festivals Andechs-Ammersee
Münchner Symphoniker
Joseph Bastian (Musikalische Leitung)
Angela Hundsdorfer (Regie)
Thomas Bruner (Bühnenbild)
Tatjana Sanftenberg (Kostüme)

Aufführung im Rahmen des Orff-Festivals Andechs-Ammersee 2021

https://www.orff-festival.com/hexe-hure-heilige/

______________________________________________________________________________

22.07.2021, 19.30 Uhr
Kloster Andechs, Florian-Stadl
Tanzende Faune
szenische Aufführung

Bayerisches Junior Ballett München
ODEON-Jugendsinfonieorchester München
Martina La Ragione (Choreografie)
Julio Doggenweiler (Musikalische Leitung)

Aufführung im Rahmen des Orff-Festivals Andechs-Ammersee 2021 / Tanzabend mit dem Bayerischen Junior Ballett München

weitere Programmpunkte
Jörg Mannes: Unsterbliche Geliebte (Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur)
Maria Barros: Eyeblink (Astor Piazzolla: Las Cuatro Estaciones Porteñas)

https://www.orff-festival.com/muenchner-freiheit/

______________________________________________________________________________

21.07.2021, 19.30 Uhr
Kloster Andechs, Florian-Stadl
Tanzende Faune
szenische Aufführung

Bayerisches Junior Ballett München
ODEON-Jugendsinfonieorchester München
Martina La Ragione (Choreografie)
Julio Doggenweiler (Musikalische Leitung)

Aufführung im Rahmen des Orff-Festivals Andechs-Ammersee 2021 / Tanzabend mit dem Bayerischen Junior Ballett München

weitere Programmpunkte
Jörg Mannes: Unsterbliche Geliebte (Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur)
Maria Barros: Eyeblink (Astor Piazzolla: Las Cuatro Estaciones Porteñas)

https://www.orff-festival.com/muenchner-freiheit/

 

 

 

 

Der Mond (18.09.2021 / konzertant / Europa / Deutschland / Marktoberdorf)

18. September 2021 (Aufführungsbeginn wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Der Mond (Fassung für Sänger, Chor, 2 Klaviere, Orgel und Schlagzeug von Friedrich K. Wanek) / konzertante Aufführung
Marktoberdorf, Veranstaltungshaus MODEON

Carl Orff Chor Marktoberdorf
Schwäbische Chorakademie
Stefan Wolitz (Dirigent)

https://www.carlorffchor.de/term.html

Orff-Schulwerk - Geigen-Übung 2 (23.07.2021 / Europa / Deutschland / Schernfeld)

23. Juli 2021 (Aufführungsbeginn wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Orff-Schulwerk: Geigen-Übung 2 – Spiel- und Tanzstücke für zwei Geigen (Ausschnitte)
Schernfeld, Walderlebniszentrum

Duo ASAP (Almuth Siegel, Ágnes Pusker)

Waldkonzert „Carl Orff und die Natur“ im Rahmen einer Wald-Filmnacht 

weitere Programmpunkte
augenblicklich nicht bestimmbare Werke von Robert Fuchs, Reinhold Moritzewitsch Glière, Joseph Haydn und Jean-Marie Leclair

http://www.aelf-in.bayern.de/forstwirtschaft/wald/078553/index.php
http://www.duo-asap.de/  

Carl Orff-Workshop (22.07.2021 / Europa / Deutschland / Schernfeld)

22. Juli 2021 (Workshop-Beginn wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Carl Orff und die Natur / Workshop
Schernfeld, Schule

Duo ASAP (Almuth Siegel, Ágnes Pusker) – Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte der Schule Schernfeld

Schul-Workshop der Fachrichtungen Kunsterziehung und Musik

http://www.duo-asap.de/

Orff-Schulwerk: Geigen-Übung 2 (25.07.2021 / Europa / Deutschland / Ingolstadt)

25. Juli 2021 (Aufführungsbeginn wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Orff-Schulwerk: Geigen-Übung 2 – Spiel- und Tanzstücke für zwei Geigen
 (Ausschnitte)
Ingolstadt, Gelände der Landesgartenschau

Duo ASAP (Almuth Siegel, Ágnes Pusker)

Präsentation von Ergebnissen eines Workshops der Schule Schernfeld zum verschobenen Carl-Orff-Jahr 2020

weitere Programmpunkte
Johannes Obermeier: Uraufführung eines Auftragswerks zum verschobenen „Carl-Orff-Jahr 2020“
augenblicklich nicht bestimmbare Werke von Schülern und Enkelschülern Carl Orffs

http://www.duo-asap.de/

 

 

Und sie komponieren, dirigieren doch (Herbst 2021 / Konferenz / Kammerkonzert / Vorträge) / Meisterkurs mit Wettbewerb (Herbst 2021) / (Europa / Deutschland / München)

Herbst 2021 (genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
„Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute / Konferenz
München, Veranstaltungssaal des Orff-Zentrums München

Ulrike Keil (Konferenzleitung)

Veranstaltung von musica femina im Rahmen der Konferenz „Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute/ Kooperation mit dem Orff-Zentrum München

http://www.musica-femina-muenchen.de/konferenz-2020/

________________________________________________________________________________________________________________________

​​

zwischen 12. März 2021 und 14. März 2021 (genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Konferenz / Präsentationen und Strategieplanungen internationaler Frauen-Musik-Initiativen / Konferenz-Dinner
Orff-Zentrum München / Restaurant „Arabesk“ (Kaulbachstraße)

Veranstaltung von musica femina im Rahmen der Konferenz „Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute/ Kooperation mit dem Orff-Zentrum München

http://www.musica-femina-muenchen.de

________________________________________________________________________________________________________________________

zwischen 12. März 2021 und 14. März 2021 (genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Vorträge / Podiumsdiskussion / Kammerkonzert
Orff-Zentrum München

Veranstaltung von musica femina im Rahmen der Konferenz „Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute/ Kooperation mit dem Orff-Zentrum München

http://www.musica-femina-muenchen.de/konferenz-2020/
________________________________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungssaal_Orff-Zentrum_München

vsl. Herbst 2021 (genauer Temin wird rechtzeitig bekanntgegeben)

Orff-Meisterkurs Gesang / Gesangswettbewerb
Orff-Zentrum München, Veranstaltungssaal

Petra Lang (Sopran / Kursleitung)
Adrian Baianu (Klavier / Vocal Coach)
Eva Wagner-Pasquier, Ioan Holender, Mariano Horak u. a. (Wettbewerbsjury)

Meisterkurs, Coaching und Abschlusskonzert

https://www.ozm.bayern.de/

 

 

Workshop (Herbst 2021 / Workshop / Europa / Deutschland / München)

Herbst 2021 (genauer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Workshop für Schülerinnen
Hochschule für Musik und Theater München

Veranstaltung von musica femina im Rahmen der Konferenz „Und sie komponieren, dirigieren doch!“ Diversity in Music – Komponistinnen und Dirigentinnen im Musikleben heute/ Kooperation mit dem Orff-Zentrum München

http://www.musica-femina-muenchen.de/

 

Veni creator spiritus (aus Kantaten nach Texten von Franz Werfel) (Flashmob / Europa / Deutschland / München)

Aufführungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben
Veni creator spiritus (Fassung von Wolfgang Bretschneider) aus Kantaten nach Texten von Franz Werfel / Flashmob
München, Marienplatz

Thomas Henzen (Koordination)

Musikalische Einrichtung und deutscher Text „Tauet, ihr Himmel“ von Wolfgang Bretschneider (1987)

https://www.carusmedia.com/images-intern/medien/00/0208200/0208200x.pdf

 

Orff-Schulwerk: Geigen-Übung 2 (szenisch / Europa / Deutschland / Gilching)


Aufführungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben
Orff-Schulwerk: Geigen-Übung 2 – Spiel- und Tanzstücke für zwei Geigen (Ausschnitte) / Ballett
Gilching, Aula des Christoph-Probst-Gymnasiums

Duo ASAP (Almuth Siegel, Ágnes Pusker)
Hannelore Husemann-Sieber (Choreografie)

Interaktives Ballett für Tänzerinnen, Tänzer und zwei tanzende Geigerinnen / Aufführung im Rahmen des Projekts „Vom Violinduo zum Welttheater“

weitere Programmpunkte
augenblicklich nicht bestimmbar

http://www.christoph-probst-gymnasium.de/
www.duo-asap.de

Der Mond (Dezember 2022 / halbszenisch / Europa / Deutschland / Fürstenfeldbruck)

Der_Mond_Europa_Deutschland_Fürstenfeldbruck_2022

Dezember 2022 (genauer Aufführungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben)
Fürstenfeldbruck (Deutschland), Stadtsaal
Der Mond
halbszenische Aufführung

Bach Chor Fürstenfeldbruck
Bach Orchester Fürstenfeldbruck

Gerd Guglhör (Musikalische Leitung)

Freilichtaufführung

https://www.bachchor-ffb.de/

 

Der Mond (03.03.2022 / konzertant / Europa / Deutschland / Stuttgart)

03.03.2022, 19.00 Uhr
Stuttgart (Deutschland), Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart
Der Mond
konzertant

Benjamin Bruns (Erzähler) – Dávid Csizmar (Erster Bursche) – Tobias Ay (Zweiter Bursche) – Christoph Pfaller (Dritter Bursche ) – Felix Schwandtke (Vierter Bursche) – Krešimir Stražanac (Ein Bauer; Petrus) – Rudolf Guckelsberger (Sprecher)
Chor der Gaechinger Cantorey – Mädchenkantorei an der Domkirche St. Eberhard Stuttgart
Stuttgarter Philharmoniker
Hans-Christoph Rademann (Dirigent)

Aufführung im Rahmen der Konzertreihe „Musikalischer Salon“

file:///C:/Users/orff-jsc/Downloads/2021_2022_bachakademie_gaechinger_cantorey_saisonbroschuere%20(1).pdf

 

Der Mond (06.03.2022 / konzertant / Europa / Deutschland / Stuttgart)

06.03.2022, 19.00 Uhr
Stuttgart (Deutschland), Beethoven-Saal im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Der Mond
konzertant

Benjamin Bruns (Erzähler) – Dávid Csizmar (Erster Bursche) – Tobias Ay (Zweiter Bursche) – Christoph Pfaller (Dritter Bursche ) – Felix Schwandtke (Vierter Bursche) – Krešimir Stražanac (Ein Bauer; Petrus) – Rudolf Guckelsberger (Sprecher)
Chor der Gaechinger Cantorey – Mädchenkantorei an der Domkirche St. Eberhard Stuttgart
Stuttgarter Philharmoniker
Hans-Christoph Rademann (Dirigent)

file:///C:/Users/orff-jsc/Downloads/2021_2022_bachakademie_gaechinger_cantorey_saisonbroschuere%20(1).pdf

 

Die Weihnachtsgeschichte (27.11.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Moosburg)

27.11.2021
Moosburg
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (03.12.201 / szenisch / Europa / Deutschland / Bad Tölz)

03.12..2021
Bad Tölz, Kurhaus Bad Tölz
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (04.12.201 / szenisch / Europa / Deutschland / Erding)

04.12.2021
Erding, Stadthalle Erding
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (06.12.2021 oder 19.12.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Ingolstadt)

06.12.2021 oder 19.12.2021
Ingolstadt, Kulturzentrum neun
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Theresa Förg und/oder Moritz Demer (Harfe) – Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (07.12.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Blaibach)

07.12.2021
Blaibach, Konzerthaus Blaibach
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (12.12.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Füssen)

12.12.2021
Füssen, Festspielhaus Neuschwanstein
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (14.12.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Wolfratshausen)

14.12.2021
Wolfratshausen, Loisachhalle
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der Orff-Werkstatt Andechs

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (28.11.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Garmisch-Partenkirchen)

28.11.2021
Garmisch-Partenkirchen, Festsaal Werdenfels im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Weihnachtsgeschichte (21.12.2021 / szenisch / Europa / Deutschland / Augsburg)

21.12.2021
Augsburg, Parktheater im Kurhaus Göggingen
Die Weihnachtsgeschichte
szenische Aufführung

Tölzer Knabenchor (Einstudierung: Clemens Haudum)
Theresa Förg und/oder Moritz Demer (Harfe) – Martin Thalhammer (Akkordeon) – Orchester der DOrff-Werkstatt Andechs e. V.

Florian Zwipf-Zaharia (Regie)
Jodie Fuchs (Ausstattung)

weiterer Programmpunkt
alpenländische und europäische Weihnachtslieder

https://www.orff-festival.com/die-weihnachtsgeschichte/

Die Kluge (08.01.2022, 13.01.2022, 15.01.2022, 20.01.2022, 21.01.2022, 22.01.2022, 23.01.2022, 25.01.2022, 28.01.022, 29.01.2022 / szenisch /Europa / Deutschland / Köln)

29.01.2022, 15.00 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

28.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

25.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

23.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – Stefan Hadžić (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

22.01.2022, 15.00 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

21.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenisch

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

20.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

15.01.2022, 18.00 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenisch

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

13.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – N. N. (Des Bauern Tochter) – N. N. (Der Kerkermeister) – N. N. (Der Mann mit dem Esel) – N. N. (Der Mann mit dem Maulesel) – N. N. (Erster Strolch) – N. N. (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

08.01.2022, 11.30 Uhr
Köln (Deutschland), Oper Köln in Saal 3 des Staatenhauses
Die Kluge (Fassung für Sänger, zwei Klaviere und Schlagzeug von Friedrich K. Wanek)
szenische Aufführung

Insik Choi (Der König) – Lucas Singer (Der Bauer) – Ivana Rusko (Des Bauern Tochter) – Mitglied des Opernstudios der Oper Köln (Der Kerkermeister) –John Heuzenroeder (Der Mann mit dem Esel) – Stefan Hadžić (Der Mann mit dem Maulesel) – Martin Koch (Erster Strolch) – Mitglied des Opernstudios der Oper Köln (Zweiter Strolch) – Julian Schulzki (Dritter Strolch)
Gürzenich-Orchester Köln
Rainer Mühlbach (Dirigent)
Brigitta Gillesen (Regie)
Christof Cremer (Bühnenbild und Kostüme)

https://www.oper.koeln/de/programm/die-kluge/5873
______________________________________________________________________________________

 

Europa

(Die Aufführungen in Deutschland sind hier nicht aufgeführt)

Carmina Burana (Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben / szenisch / Europa / Österreich / Wien)

Carl_Orff_Carmina_Burana_Europa_Österreich_Wien_2020

Aufführungstermine werden rechtzeitig bekanntgegeben
Wien, Volksoper Wien
Carmina Burana
/ szenisch / Ballett

Wiener Staatsballett
Chor der Volksoper Wien
Orchester der Volksoper Wien
Guido Mancusi (Musikalische Leitung)
Vesna Orlic (Choreografie)
Alexandra Burgstaller (Bühnenbild und Kostüme)

weitere Programmpunkte des Ballettabends
Claude Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune
Maurice Ravel: Boléro

https://www.volksoper.at/produktion/nachmittag-eines-fauns-2011.983656099.de.html

Carmina Burana (29.09.2021 / szenisch / Europa / England / Isle of Man / Douglas)

29.09.2021, 19.30 Uhr
Douglas (Isle of Man) (England), Royal Hall der Villa Marina
Carmina Burana
szenische Aufführung (als Ballett/Tanztheater)

Helen Power oder Linda Watterson (Sopran) – John Riley (Tenor) – Graham Crowe (Bariton)
Ellan Vannin Gymnastics Club Douglas
Isle of Man Choral Society –Mannin Youth Choir
Isle of Man Symphony Orchestra
Julian Power oder Tom Field (Musikalische Leitung)

weiterer Programmpunkt
Ludwig van Beethoven: Fantasie für Klavier, Chor und Orchester in c-Moll (sogenannte Chorfantasie )

https://www.villagaiety.com/whats-on/iomcs-presents-beethovens-choral-fantasia-orffs-carmina-burana/

Ringvorlesung (16.03.2021 bis 22.06.2021) / Symposion (03.07.2021 bis 04.07.2021) (Europa / Österreich / Salzburg)


16.03.2021 bis 22.06.2021 (
jeweils dienstags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr)
Carl Orff – Facetten seiner künstlerisch-pädagogischen Arbeit / Ringvorlesung (auch online)
Salzburg, Gunild Keetman Saal des Orff Instituts

Univ.-Prof. Dr. Anna Maria Kalcher (Konzeption der Ringvorlesung)

Themen und Referentinnen bzw. Referenten:

15.06.2021. 17.30 Uhr
Die internationale Verbreitung des Orff-Schulwerks
Univ.-Prof. i. R. Barbara Haselbach

22.06.2021, 17.30 Uhr
Carl Orffs künstlerisch-pädagogischer Ansatz aus kreativitäts- und lerntheoretischer Sicht
Univ.-Prof. Dr. Anna Maria Kalcher

https://www.moz.ac.at/apps/be/apps/vk/file.php?fn=40902&c=50

_________________________________________________________________________________________________________

03.07.2021, 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr / 04.07.2021, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kunst trifft Pädagogik: Zum 125. Geburtstag von Carl Orff und zum 100. Geburtstag von Wilhelm Keller / Symposion
Salzburg, Orff-Institut Salzburg

Univ. Prof.in Mag.a Dr.in Anna Maria Kalcher und Univ. Profin. MMag.a Anna Töller (Konzeption des Symposions)

Referentinnen und Referenten: Dr. Sibylle Köllinger, Prof. Dr. Ines Mainz, Kaspar Mainz, Prof. Dr. mult. Wolfgang Mastnak, Prof. Johanna Metz, Prof. Dr. Regina Pauls, Dr. Manuela Widmer

Vorträge, Workshops, Performances, Musik- und Tanztheater für Kinder und Familien zum künstlerisch-pädagogischen Wirken Carl Orffs und zur inklusionspädagogischen und kompositorischen Arbeit Wilhelm Kellers

https://www.uni-mozarteum.at/apps/be/apps/vk/file.php?fn=40983&c=50

Carl Orff - Humanist gegen den Strom der Zeit (17.06.2021 bis 30.08.2021 / Ausstellung) / Tempus est iocundum (02.07.2021 / Festakt) / Europa / Österreich / Salzburg)

Carl_Orff_Humanist_gegen_den_Strom_der_Zeit_Ausstellung_Salzburg_2021

17.06.2021 bis 30.08.2021 (Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr; Samstag/Sonntag/Feiertag: 09.00 bis 19.00 Uhr)
Salzburg, Foyer der Universität Mozarteum
Carl Orff – Humanist gegen den Strom der Zeit

Ausstellung zu Werk und Schaffen Carl Orffs

Vernissage am 17.06.2021 um 18.00 Uhr via Zoom mitverfolgen unter:
https://moz-ac-at.zoom.us/j/94939680310?pwd=Y1ltR1RrblpJcVc3VU9PYmR5eFNNQT09
Meeting-ID: 949 3968 0310
Kenncode: 339462

______________________________________________________________________________________________________________

Mozarteum - Vermietung

02.07.2021, 19.30 Uhr
Salzburg, Solitär der Universität Mozarteum
Tempus est iocundum
Festakt

Festakt zum 125. Geburtstag von Carl Orff mit künstlerischen Darbietungen von Studierenden und Lehrenden des Orff-Instituts Salzburg

https://www.uni-mozarteum.at/apps/be/apps/vk/file.php?fn=40983&c=50

 

 

 

 

Carmina Burana (28.05.2021 / 08.04.2022 / konzertant / Europa / England / London)

Royal Festival Hall, London: Johann Strauss Gala - Soloist — Lizzie Holmes

28.05.2021, 19.30 Uhr oder 20.30 Uhr
London (England), Royal Festival Hall im Southbank Centre
Carmina Burana
konzertant
Mary Bevan oder Ailish Tynan (Sopran) – Robert Murray (Tenor) – James Cleverton oder William Dazeley (Bariton)
English Concert Chorus Brighton– Goldsmiths Choral Union London – Highgate Choral Society London – The Southend Boys‘ Choir
Royal Philharmonic Orchestra London
Andrew Greenwood (Musikalische Leitung)

weitere Programmpunkte
Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 in g-Moll
Gioacchino Rossini: Ouvertüre zur Oper Guillaume Tell

https://www.southbankcentre.co.uk/venues/royal-festival-hall?

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

08.04.2022
London (England), Royal Festival Hall im Southbank Centre 
Carmina Burana
konzertante Aufführung

Mari Eriksmoen (Sopran) – Brett Sprague (Tenor) – Marcus Farnsworth (Bariton)
Philharmonia Chorus London
Philharmonia Orchestra London

Santtu-Matias Rouvali (Musikalische Leitung)

weiterer Programmpunkt
Dmitri Schostakowitsch: Suite für Jazzorchester Nr. 2

https://www.ents24.com/london-events/royal-festival-hall/carmina-burana/6026630

Carmina Burana (23.05.2021 / konzertant / Europa / England / Gateshead)

File:Hall 1 Sage Gateshead (2440692318).jpg - Wikimedia Commons

23.05.2021, 19.00 Uhr (Aufführung ursprünglich geplant für 17.05.2020, 19.00 Uhr)
Gateshead (England), The Sage Gateshead
Carmina Burana (Fassung für Sopran, Tenor, Bariton, gemischten Chor, Knabenchor und Blasorchester von Juan Vicente Mas Quiles)
konzertante Aufführung

Claire Boulter (Sopran) – N. N. (Tenor) – Paul Gibson (Bariton)
Alnwick and District Choral Society (Combined Choirs of Alnwick District)
The Alnwick Playhouse Concert Band
Peter Brown und/oder Ray Thomson (Musikalische Leitung)

https://www.list.co.uk/event/1529496-alnwick-sings-carmina-burana/

Carmina Burana (25.06.2021 / 26.06.2021 / konzertant / Europa / Österreich / Salzburg)

Anmietung — SZENE Salzburg

26.06.2021, 20.00 Uhr
Salzburg (Österreich), SZENE Salzburg
Carmina Burana (Fassung für Sopran, Tenor, Bariton, gemischten Chor, Knabenchor, zwei Klaviere und Schlagwerk von Wilhelm Killmayer)
konzertante Aufführung

Gesangssolistinnen und Gesangssolisten der Universität Mozarteum Salzburg
Mozarteum vocalEnsemble
Studierende der Klavierklasse der Universität Mozarteum Salzburg – Studierende der Schlagzeugklasse der Universität Mozarteum Salzburg
Jörn Hinnerk Andresen (alternierend mit einer oder einem Studierenden) (Musikalische Leitung)

Veranstaltung des Departements für Orchester- und Chormanagement der Universität Mozarteum Salzburg

https://www.moz.ac.at/de/events/event.php?vanr=13904

_______________________________________________________________________________________________________________

Anmietung — SZENE Salzburg

25.06.2021, 20.00 Uhr
Salzburg (Österreich), SZENE Salzburg
Carmina Burana (Fassung für Sopran, Tenor, Bariton, gemischten Chor, Knabenchor, zwei Klaviere und Schlagwerk von Wilhelm Killmayer)
konzertante Aufführung

Gesangssolistinnen und Gesangssolisten der Universität Mozarteum Salzburg
Mozarteum vocalEnsemble
Studierende der Klavierklasse der Universität Mozarteum Salzburg – Studierende der Schlagzeugklasse der Universität Mozarteum Salzburg
Jörn Hinnerk Andresen (alternierend mit einer oder einem Studierenden) (Musikalische Leitung)

Veranstaltung des Departements für Orchester- und Chormanagement der Universität Mozarteum Salzburg

https://www.moz.ac.at/de/events/event.php?vanr=13904

Weltweit

(Die Aufführungen in Deutschland sind hier nicht aufgeführt)

Carmina Burana (16.05.2021 / konzertant / USA / New Jersey / Newark)

About - The Independence School

16.05.2021
Newark, NJ (USA), The Independence School
Carmina Burana
konzertant
Newark Symphony Orchestra
Simeone Tartaglione (Musikalische Leitung)
Aufführung ungewiss

https://www.eamdc.com/performances/2021/05/